Vorkommen
Länder:+30Kontinente:EUAS
Falter
Raupe
Puppe
Männchen
Weibchen
Geschlecht nicht bestimmt
Männchen
Weibchen
Erstbeschreibung
Raupennahrungspflanzen
Inhalt

1. Lebendfotos

1.1. Falter

1.2. Raupe

1.3. Puppe

2. Diagnose

2.1. Männchen

2.2. Weibchen

2.3. Geschlecht nicht bestimmt

Falter

Der graue Thorax ist charakteristisch für Paraswammerdamia nebulella. Bei der Nachbarart Paraswammerdamia albicapitella ist der Thorax weiß.

Raupe

Die Raupe von Paraswammerdamia nebulella hat eine ganz kurze weiße Rückenlinie auf dem Prothorax. Die ebenfalls rotbraun gefärbte Raupe von Paraswammerdamia albicapitella hat eine weiße Rückenlinie, die das Körperende fast erreicht, sowie ein ebenfalls weiter nach hinten auslaufendes, weißes Seitenband.

(Frei nach einem Beitrag von Rudolf Bryner, siehe [Forum])

2.4. Genitalien

2.4.1. Männchen
2.4.2. Weibchen

2.5. Erstbeschreibung

Darin indizierter Text

3. Biologie

3.1. Raupennahrungspflanzen

3.2. Nahrung der Raupe

  • [Rosaceae:] Sorbus aucuparia (Eberesche)
  • [Rosaceae:] Sorbus aria (Echte Mehlbeere)
  • [Rosaceae:] Sorbus torminalis (Elsbeere)
  • [Rosaceae:] Sorbus sp.
  • [Rosaceae:] Crataegus sp. (Weißdorn)

Schon Schütze (1931) schrieb: "In zwei Generationen an Sorbus aucuparia und Crataegus einzeln oder einige beisammen in lichtem Gespinst zwischen Blättern, niemals an niedrigen Büschen, wie compunctella (Schütze [1911b: 88-89])."

4. Weitere Informationen

4.1. Andere Kombinationen

4.2. Synonyme

4.3. Taxonomie

Fauna Europaea [Version 2.4 — 27 January 2011]: "The name nebulella is without adequate description, but it has been adopted by many and is not used for any other species."

4.4. Literatur

  • [Geoffroy, É. L.] (1762): Histoire abregée des insectes aux entirons de Paris; Dans laquelle ces Animaux sont rangés suivant un ordre méthodique. Tome second: 1-690, pl. XI-XXII. Paris (Durand).
  • Erstbeschreibung: Goeze, J. A. E. (1783): Entomologische Beyträge zu des Ritter Linné zwälften Ausgabe des Natursystems 3 (4): I-XX, 1-178. Leipzig (Weidmanns Erben und Reich). — Digitalisat der Bayerischen Staatsbibliothek: [162].
  • [SCHÜTZE (1931): 106]