VorkommenLinks (1)
Länder:+34Kontinente:EUAS
Falter
Raupe
Fraßspuren und Befallsbild
Puppe
Ei
Männchen
Weibchen
Männchen
Weibchen
Erstbeschreibung
Habitat
Inhalt

1. Lebendfotos

1.1. Falter

1.2. Raupe

1.3. Fraßspuren und Befallsbild

1.4. Puppe

1.5. Ei

2. Diagnose

2.1. Männchen

2.2. Weibchen

2.3. Ähnliche Arten

Gegenüberstellung gespannter Falter von Eupithecia assimilata und Eupithecia absinthiata [hier]

Gegenüberstellung lebender Falter von Eupithecia assimilata und Eupithecia absinthiata [hier]

2.4. Genitalien

Häufigster Zweck: Unterscheidung von E. absinthiata

2.4.1. Männchen

Die ♂ Genitalien unterscheiden sich von denen der E. absinthiata deutlich.

  • 8. Sternit (Ventralplatte) kurz dreieckig, am Ende nicht eingebuchtet (2)
  • 3 schuppige Cornuti, am Grunde verbunden (3).

Zur Gruppierung der Arten mit abgerundeter Ventralplatte siehe [hier] unter Diagnose

♂ Genitalien sehr ähnlich jenen von E. vulgata:

  • Uncus (1) bei E. assimilata lang, bei der Vergleichsart kurz.

Diese beiden Arten sind aber habituell kaum zu verwechseln.

2.4.2. Weibchen

Die ♀ Genitalien unterscheiden sich von jener der E. absinthiata in folgenden Bereichen:

  • Randdornen (1) kaum vergrößert, bei der Vergleichsart viel größer als jede des Corpus bursae
  • Im Ductus bursae ein Feld aus zahlreichen, kleinen Dornen (2), bei der Vergleichsart nur eine oder 2 Reihen von Dornen
  • Am Ansatz des Ductus seminalis keinen Dornen (3) bei der Vergleichsart dort ein Dornenkamm
  • Ductus seminalis relativ dick (4), nicht U-förmig nach caudal umbiegend, bei der Vergleichsart dünner, U-förmig umgebogen

2.5. Erstbeschreibung

3. Biologie

3.1. Habitat

4. Weitere Informationen

4.1. Etymologie (Namenserklärung)

„assimilis sehr ähnlich, den nächststehenden Arten.“

Spuler 2 (1910: 73R)

4.2. Literatur

  • Erstbeschreibung: Doubleday, H. (1856): List of the British Eupitheciae, with Notes on some of the Species. — The Zoologist: A Popular Miscellany of Natural History 14: 5139-5144. London (John van Voorst).
  • Ratzel (2003) (= Ebert 9), 189-191.

4.3. Informationen auf anderen Websites (externe Links)