Vorkommen
Länder:Kontinente:EU
Erstbeschreibung
Inhalt

2. Diagnose

2.1. Erstbeschreibung

3. Weitere Informationen

3.1. Taxonomie

Eine etwas dubiose, aus Sizilien beschriebene Art! Leraut (2014) gelang es nicht, ein Typus-Exemplar zu überprüfen. Er vermutet am ehesten Synonymie mit Epischnia asteris, ist sich aber nicht sicher, ob die Beschreibung überhaupt zu einer Epischnia-Art gehört.

(Autor: Erwin Rennwald)

3.2. Publikationsdatum der Erstbeschreibung

28. Dezember 1887 (Begründung siehe unter Acrobasis niveicinctella).

3.3. Literatur

  • Erstbeschreibung: Ragonot, E.-L. (1887): Diagnoses d'espèces nouvelles de Phycitidae d'Europe et des pays limitrophes. — Annales de la Société entomologique de France. 6e série 7 (3): 225-260. Paris.