VorkommenLinks (1)
Länder:+21Kontinente:EUAS
Falter
Raupe
Puppe, Puppenkokon
Männchen
Erstbeschreibung
Parasitoide
Inhalt

1. Lebendfotos

1.1. Falter

1.2. Raupe

1.3. Puppe, Puppenkokon

2. Diagnose

2.1. Männchen

2.2. Erstbeschreibung

3. Biologie

3.1. Nahrung der Raupe

  • [Santalaceae:] Thesium linophyllon [= Thesium linophyllum] (Mittleres Leinblatt)
  • [Santalaceae:] Thesium humifusum (Niederliegendes Leinblatt)

Nach Literaturangaben minieren die Jungraupen in Blättern und Stengeln von Thesium, erwachsen befressen sie die Pflanzen von außen. In Süddeutschland wurde dies an Thesium linophyllon festgestellt (siehe Schütze 1931), in Großbritannien an Thesium humifusum (siehe [ukmoths.org.uk].

Damit ist - soweit bekannt - E. insecurella neben der ebenfalls an Thesium-Arten lebenden Epermenia pontificella (und vielleicht noch Epermenia scurella) die einzige Art der Gattung, die nicht an Doldenblütlern (Apiaceae) lebt.

3.2. Parasitoide

4. Weitere Informationen

4.1. Andere Kombinationen

4.2. Synonyme

4.3. Faunistik

Nach Gaedike et al. (2017) liegen aus Deutschland nur Angaben von vor 1980 vor, konkret aus BY, RP, HE und - unsicher und nur vor 1900 - BW.

4.4. Literatur

  • Heckford, R. J. & S. D. Beavan (2020): Epermenia insecurella (Stainton, 1849) (Lep.: Epermeniidae): A further note on the species on the Isle of Wight, including hymenopterous parasitoids reared. — The Entomologist's Record and Journal of Variation 132: 192-199.
  • Gaedike, R., Nuss, M., Steiner, A. & R. Trusch (2017): Verzeichnis der Schmetterlinge Deutschlands (Lepidoptera). 2. überarbeitete Auflage. — Entomologische Nachrichten und Berichte (Dresden), Beiheft 21: 1-362.
  • Parsons, M. (2013): What is the current status of Epermenia insecurella (Stainton) (Lep.: Epermeniidae) in Britain? — The Entomologist's Record and Journal of Variation 125 (6): 240-243.
  • [SCHÜTZE (1931): 83]
  • Erstbeschreibung: Stainton, H. T. (1849): An attempt at a systematic catalogue of the British Tineidæ & Pterophoridæ: I-IV, 1-32. London (John van Voorst).
  • Heckford, R. J. & S. D. Beavan (2020): Epermenia insecurella (Stainton, 1849) (Lep.: Epermeniidae): a further note on the species on the Isle of Wight, including hymenopterous parasitoids reared. — The Entomologist’s Record and Journal of Variation 132 (4): 192-199.