VorkommenLinks (1)
Länder:+36Kontinente:EUAS
Falter
Raupe, Raupensack
Männchen
Weibchen
Männchen
Weibchen
Erstbeschreibung
Inhalt

1. Lebendfotos

1.1. Falter

1.2. Raupe, Raupensack

2. Diagnose

2.1. Männchen

2.2. Weibchen

2.3. Genitalien

2.3.1. Männchen
2.3.2. Weibchen

Genitalabbildungen z.B.: Razowski, J.: Motyle (Lepidoptera) Polski 16 - Coleophoridae, p. 187 (♂), p.227 (♀)

2.4. Erstbeschreibung

2.5. Ähnliche Arten

Differentialdiagnose zu diesen Arten: siehe C. trifolii

3. Biologie

3.1. Nahrung der Raupe

  • [Fabaceae:] Trifolium pratense (Rot-Klee)
  • [Fabaceae:] Trifolium hybridum (Schweden-Klee)
  • [Fabaceae:] Trifolium medium (Mittlerer Klee)
  • [Fabaceae:] Trifolium ochroleucon (Blassgelber Klee)

Die Raupen leben an Blüten- und Fruchtständen von Klee-Arten, insbesondere Wiesenklee („Rotklee“, Trifolium pratense). Baldizzone (2019: 126) akzeptiert Angaben zu Trifolium pratense, T. hybridum, medium und T. ochroleucon. Angaben zu Centaurea werden als Fehlbestimmung abgelehnt.

(Autoren: Peter Buchner & Erwin Rennwald)

4. Weitere Informationen

4.1. Andere Kombinationen

4.2. Publikationsjahr der Erstbeschreibung

Begründung für die Datierung auf 1846

4.3. Literatur