Vorkommen
Länder:+1Kontinente:EU
Falter
Erstbeschreibung
Inhalt

1. Falter

2. Diagnose

Hinweis: Ein bis zum 5. April 2018 hier gezeigtes Tier von Kreta wurde nach Hinweis von R. Mally zu Udea ruckdescheli verschoben.

2.1. Erstbeschreibung

3. Biologie

3.1. Nahrung der Raupe

Noch unbekannt! Slamka (2013: 75) fasst zusammen: "The larva lives 8-6 on Taraxacum spp. (Lhomme, 1935), Compositae (Peslier, 2007)." Auch ohne Detailkenntnis der beiden Primärquellen wird klar, dass es sich hier allenfalls um Futterpflanzen in der Zucht handeln kann, nicht um Freiland-Angaben. Leraut (2014: 461) hat also sicher recht, wenn er formuliert: "Host plants: to be determined."

(Autor: Erwin Rennwald)

4. Weitere Informationen

4.1. Andere Kombinationen

4.2. Publikationsjahr der Erstbeschreibung

Woodward (1922: 379) [Digitalisat auf biodiversitylibrary.org] teilt die Publikationsjahre des Bandes mit: 1-224 und pl. 211-224 1832, 225-336 und pl. 225-232 1833, 337-“[403]” [sic, recte: 400] und pl. 233-236 1834.

(Autor: Jürgen Rodeland)

4.3. Literatur

  • Erstbeschreibung: Duponchel, P.-A.-J. („1831“) [1832-1834]: Histoire naturelle des lépidoptères ou papillons de France. Tome huitième. IIe Partie: 1-400, pl. CCXI-CCXXXVI. Paris (Méquignon-Marvis).
  • Leraut, P. (2012): Moths of Europe. Volume 3. Zygaenids, Pyralids 1 and Brachodids. - 599 S.; Verrières-le-Buisson (N.A.P Editions).
  • Lhomme, L. (1935): Catalogue des Lépidoptères de France et de Belgique 2 (1): 1–172.
  • Peslier, S. (2007): Les Pyrales de la Réserve Naturelle de Jujlos (5e partie et fin). Iconographie des espèces des Pyrénées-Orientales (Lepidoptera, Pyraloidea). — Revue de l'Association Roussillonnaise d'Entomologie 16 (2): 51-57.
  • Slamka, F. (2013): Pyraloidea of Europe (Lepidoptera). Volume 3. Pyraustinae & Spilomelinae. Identification - Distribution - Habitat - Biology. — 357 S., 133 Taf. mit Genitalabb., 31 Farbtaf. mit fast 1100 Bildern – Bratislava (Eigenverlag František Slamka).
  • Woodward, B. B. (1922): Catalogue of the Books, Manuscripts, Maps and Drawings in the British Museum (Natural History). Vol. VI. Supplement: A–I: i-iv, 1-511, 1-48. London.