Vorkommen
Länder:+23Kontinente:EU
Falter
Weibchen
Männchen
Erstbeschreibung
Inhalt

1. Lebendfotos

1.1. Falter

2. Diagnose

2.1. Weibchen

2.2. Genitalien

2.2.1. Männchen

2.3. Erstbeschreibung

3. Biologie

3.1. Nahrung der Raupe

  • [Asteraceae:] Lapsana communis (Rainkohl)
  • [Asteraceae:] Mycelis muralis (Mauerlattich)
  • [Asteraceae:] Prenanthes purpurea (Purpurlattich)
  • [Asteraceae:] Solidago virgaurea ??? (Echte Goldrute ???)

Bereits Schütze (1931: 206) greift korrigierend ein: "In den verblühten Köpfchen von Lactuca muralis, Prenanthes purpurea, im Hochwalde stellenweise nicht selten. Heinemann, Schmid und Major Hering geben auch Solidago als Futterpflanze an, das beruht aber ganz sicher auf Verwechslung mit C. curvistrigana [Phalonidia curvistrigana] (Schütze)." Spätere Autoren lassen sich davon aber nicht abschrecken, und so heißt es bei Razowski (2001: 37) weiter: "Lapsana communis, Prenanthes purpurea, Mycelis muralis (Cichoriaceae), Solidago (Asteraceae), Chenopodium (Chenopodiaceae)". Letzteres ist mit Sicherheit falsch, die Goldrute sehr wahrscheinlich auch. Hancock et al. (2015: 46-47) geben für England hingegen wieder nur Mycelis muralis und Lapsana communis an.

(Autor: Erwin Rennwald)

4. Weitere Informationen

4.1. Andere Kombinationen

4.2. Synonyme

4.3. Literatur

  • Hancock, E.F., Bland, K.P. & J. Razowski (2015): The moths and butterflies of Great Britain and Ireland. Volume 5 (Part 1). Tortricidae, Tortricinae & Chlidanotinae. - 245 S.; Leiden & Boston (Brill).
  • Razowski, J. (2001): Die Tortriciden (Lepidoptera, Tortricidae) Mitteleuropas. Bestimmung - Verbreitung - Flugstandort - Lebensweise der Raupen. — 319 S.; Bratislava.
  • [SCHÜTZE (1931): 206]
  • Erstbeschreibung: Zeller, P. C. (1847): Bemerkungen über die auf einer Reise nach Italien und Sicilien beobachteten Schmetterlingsarten. — Isis von Oken 1847 (2): 121-159, (3) 213-233, (4) 284-308, (6) 401-457, (7) 481-522, (8) 561-594, (9) 641-673, (10) 721-771, (11) 801-859, (12) 881-914.