Vorkommen
Länder:Kontinente:EU
Falter
Mine
Geschlecht nicht bestimmt
Habitat
Inhalt

1. Falter

2. Mine

3. Diagnose

3.1. Geschlecht nicht bestimmt

4. Biologie

4.1. Habitat

4.2. Nahrung der Raupe

  • [Cistaceae:] Helianthemum nummularium (Gewöhnliches Sonnenröschen)
  • [Cistaceae:] Helianthemum canum (Graues Sonnenröschen)
  • [Cistaceae:] Helianthemum oelandicum (Öland-Sonnenröschen)
  • [Cistaceae:] Helianthemum salicifolium (Weidenblatt-Sonnenröschen)

Die Raupe miniert in Blättern verschiedener Sonnenröschen-Arten; Johansson et al. (1990) nennen Helianthemum nummularium (Gewöhnliches Sonnenröschen), Helianthemum canum (Graues Sonnenröschen), Helianthemum oelandicum (Öland-Sonnenröschen) und Helianthemum salicifolium (Weidenblatt-Sonnenröschen). Dies sind genau die vier Arten, die schon Nieukerken (1983) angeführt hat.

5. Weitere Informationen

5.1. Andere Kombinationen

5.2. Faunistik

Nach Gaedike & Heinicke (1999) ist die Art aus Deutschland nur von Bayern und mit älteren Angaben aus Thüringen bekannt - dass die Art in Thüringen auch aktuell vorkommt zeigt unser Falterbild 1 von der Ochsenburg.

(Autor: Erwin Rennwald)

Aus Sachsen ist die Art bereits seit Längerem bekannt [s. Beispielseite aus der "Schmetterlingsfauna (Lepidoptera) der Oberlausitz, Teil 5"].

Im Jahr 2018 wurde sie erstmals in Sachsen-Anhalt entdeckt [Lepiforumsbeitrag].

(Autorin: Tina Schulz)

5.3. Literatur

  • Gaedike, R. & W. Heinicke (1999): Verzeichnis der Schmetterlinge Deutschlands (Entomofauna Germanica 3). — Entomologische Nachrichten und Berichte, Beiheft 5: 1-216.
  • Erstbeschreibung: Herrich-Schäffer (1860): Revision der Europäischen Schmetterlingsfauna. — Correspondenzblatt für Sammler von Insecten, insbesondere von Schmetterlingen 1: (3) 19-21, (4) 25-28, (5) 36-40, (6) 42-48, (7) 52-54, (8) 59-61, (9) 67-69, (10) 76-79, (11) 85-87. Regensburg (Georg Joseph Manz). — Digitalisat von Google Books im Viewer der Hathi Trust Digital Library: [60].
  • Johansson, R., E. S. Nielsen, E. J. van Nieukerken & B. Gustafsson (1990): The Nepticulidae and Opostegidae (Lepidoptera) of North West Europe. – 739 S.; Fauna Entomologica Scandinavica, Volume 23, part 1 & part 2; Leiden, New York, København & Köln (E. J. Brill / Scandinavian Science Press Ltd.).
  • Nieukerken, E.J. van (1983): The Cistaceae-feeding Nepticulidae (Lepidoptera) of the western Palaearctic region. — Systematic Entomology 8: 453-478.
  • [SCHÜTZE (1931): 142]