Vorkommen
Länder:?+15Kontinente:EUAS
Falter
Männchen
Männchen
Erstbeschreibung
Habitat
Inhalt

1. Lebendfotos

1.1. Falter

2. Diagnose

2.1. Männchen

2.2. Genitalien

2.2.1. Männchen

2.3. Erstbeschreibung

3. Biologie

3.1. Habitat

4. Weitere Informationen

4.1. Andere Kombinationen

  • Sericoris euphorbiana Freyer, [1840] [Originalkombination gemäß Opinion 134 ICZN]
  • Lobesia euphorbiana (Freyer, 1842) [vielfach übliche Kombination]

4.2. Taxonomie

[tortricid.net] verwendet für die bisher meist als Lobesia euphorbiana bezeichnete Art die Kombination mit dem Gattungsnamen Lobesiodes. Gaedike et al. (2017) folgen ihm hierin.

4.3. Faunistik

„Art, die bei Karsholt & Razowski (1996) für Deutschland angegeben wurde, die aber durch keinen der Bearbeiter oder Mitarbeiter belegt werden konnte. Es wird davon ausgegangen, daß es sich hierbei um irrtümliche Angaben handelt.“ Gaedike & Heinicke (1999). Im "Verzeichnis der Schmetterlinge Deutschlands" von Gaedike et al. (2017) ist die Art für Brandenburg aber doch wieder drin, für Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz diesmal mit Fragezeichen. Die detaillierte Auflistung und Diskussion der Uralt-Fundmeldungen im Kommentar von R. Gaedike lässt dann aber für alle Angaben erhebliche Zweifel aufkommen. In vielen Fällen ist Verwechslung mit der damals noch unbekannten Lobesia occidentis zu vermuten. Im Schlusssatz heißt es: "Ohne Überprüfung sind die Angaben nicht verwertbar (Hausenblas)." Vermutlich stimmt keine einzige davon.

(Autor: Erwin Rennwald)

4.4. Publikationsjahr der Erstbeschreibung

Wir folgen den Ausführungen von Olivier (2000).

4.5. Literatur

  • Erstbeschreibung: Freyer, C. F. [1839-1842] („1842“): Neuere Beiträge zur Schmetterlingskunde mit Abbildungen nach der Natur 4: 1-167, pl. 289-384. Augsburg (beim Verfasser).
  • Gaedike, R., Nuss, M., Steiner, A. & R. Trusch (2017): Verzeichnis der Schmetterlinge Deutschlands (Lepidoptera). 2. überarbeitete Auflage. — Entomologische Nachrichten und Berichte (Dresden), Beiheft 21: 1-362.
  • Hemming, F. (ed.) (1939): Opinion 134. On the method to be adopted in interpreting the Generic Names assigned by Freyer to species described in his Neuere Beiträge zur Schmetterlingskunde, 1833–1858. — Opinions and Declarations rendered by the International Commission on Zoological Nomenclature 2, Section A: 1-6. London.
  • Olivier, A. (2000): Christian Friedrich Freyer's „Neuere Beiträge zur Schmetterlingskunde mit Abbildungen nach der Natur“: an analysis, with new data on its publication dates (Insecta, Lepidoptera). — Beiträge zur Entomologie 50 (2): 407-486. Berlin (Wiley-VCH) [PDF auf zobodat.at].
  • [SCHÜTZE (1931): 132]