VorkommenLinks (1)
Länder:+18Kontinente:EUAS
Falter
Raupe, Raupensack
Geschlecht nicht bestimmt
Männchen
Erstbeschreibung
Habitat
Raupennahrungspflanzen
Inhalt

1. Lebendfotos

1.1. Falter

1.2. Raupe, Raupensack

2. Diagnose

2.1. Geschlecht nicht bestimmt

2.2. Genitalien

2.2.1. Männchen

2.3. Erstbeschreibung

3. Biologie

3.1. Habitat

3.2. Raupennahrungspflanzen

3.3. Nahrung der Raupe

  • [Asteraceae:] Erigeron acris [= Erigeron acer] (Scharfes Berufskraut)
  • [Asteraceae:] Erigeron annuus ? (Einjähriges Berufskraut ?)

Die Raupen leben zumeist an Scharfem Berufskraut (Erigeron acer) und wahrscheinlich auch an anderen Erigeron-Arten. Im oben gezeigten hochalpinen Fluggebiet wurden als mögliche Nahrungspflanzen Erigeron alpinus und E. uniflorus beobachtet. (Nach Forumsbeitrag von [Rudolf Bryner])

4. Weitere Informationen

4.1. Synonyme

4.2. Faunistik

Gaedike & Heinicke (1999) führt die Art aus Deutschland von Bayern, Sachsen und Schleswig-Holstein an.

4.3. Literatur

  • Gaedike, R. & W. Heinicke (1999): Verzeichnis der Schmetterlinge Deutschlands (Entomofauna Germanica 3). — Entomologische Nachrichten und Berichte, Beiheft 5: 1-216.
  • Erstbeschreibung: Stainton, H. T. (1856): Lepidoptera. New British Species in 1855. — The Entomologist's Annual for MDCCCLVI: 26-45 + frontispiece. London (John van Voorst).