VorkommenLinks (0)
Länder:+14Kontinente:EUAS
Falter
Geschlecht nicht bestimmt
Erstbeschreibung
Inhalt

1. Lebendfotos

1.1. Falter

2. Diagnose

2.1. Geschlecht nicht bestimmt

2.2. Erstbeschreibung

3. Biologie

3.1. Nahrung der Raupe

  • [Amaranthaceae: Chenopodioideae:] Atriplex halimus (Strauch-Melde)

Nach Huertas Dionisio (2005) entwickelt sich die Raupe dieser Art in Südspanien in Blütenständen von Atriplex halimus.

4. Weitere Informationen

4.1. Etymologie (Namenserklärung)

Lateinisch aurum = Gold, guttula = Tröpfchen.

4.2. Andere Kombinationen

4.3. Taxonomie

Bauer et al. (2012) bestreiten die Eigenständigkeit der Gattungen Metriotes und Goniodoma und überführen sie in die Synonymie der Gattung Coleophora.

4.4. Faunistik

Nach Sauter & Whitebread (2005) kommt die Art nicht in der Schweiz vor. "Wir konnten bisher keinen Beleg ermitteln."

4.5. Literatur