Version 22 / 23 vom 16. November 2020 um 19:42:00 von Erwin Rennwald
< 21 22 23 > Neueste Version anzeigen Alle Versionen
VorkommenLinks (1)
Länder:+16Kontinente:EU
Raupe, Raupensack
Geschlecht nicht bestimmt
Erstbeschreibung
Inhalt

1. Lebendfotos

1.1. Falter

1.2. Raupe, Raupensack

2. Diagnose

2.1. Geschlecht nicht bestimmt

2.2. Erstbeschreibung

3. Biologie

3.1. Nahrung der Raupe

  • [Asteraceae:] Aster amellus (Kalk-Aster, Berg-Aster)
  • [Asteraceae:] Tripolium pannonicum ssp. tripolium [= Aster tripolium] (Strand-Aster)

4. Weitere Informationen

4.1. Synonyme

4.2. Unterarten

4.3. Faunistik

Die Art kommt in Deutschland vor: Biesenbaum & van der Wolf (1999: 309) verzeichnen Belege aus Rheinland-Pfalz und Hessen.

Der locus typicus, von Mühlig (1864) als „Biberer Höhe bei Offenbach“ bezeichnet, kann nur die heute als Bieberer Berg bezeichnete Anhöhe im Stadtteil Bieber von Offenbach am Main sein. Dort steht heute das Fußballstadion der Kickers Offenbach.

(Autor: Jürgen Rodeland)

4.4. Literatur

4.5. Informationen auf anderen Websites (externe Links)