Vorkommen
Länder:+6Kontinente:EU
Falter
Weibchen
Geschlecht nicht bestimmt
Weibchen
Erstbeschreibung
Inhalt

1. Falter

2. Diagnose

2.1. Weibchen

2.2. Geschlecht nicht bestimmt

2.3. Genitalien

2.3.1. Weibchen

2.4. Erstbeschreibung

3. Biologie

Diese Art ist an Lärche (Larix decidua) gebunden. Sie erscheint Ende Mai und kommt gern ans Licht. [Friedmar Graf]

3.1. Nahrung der Raupe

  • [Pinaceae:] Larix decidua (Europäische Lärche)

Die Lebensweise der Raupe wird von Schütze (1897: 302-307) detailliert geschildert. Das Wichtigste: Die Raupen lassen sich nicht klopfen, da sie zwar Lärchen-Nadeln fressen, sich aber in Rindenspalten in leichten Gespinsten verstecken.

(Autor: Erwin Rennwald)

4. Weitere Informationen

4.1. Andere Kombinationen

4.2. Synonyme

4.3. Literatur