Diese Artenliste beruhte zunächst auf einem Abgleich der Checklist von Karsholt & Razowski (1996) - wo die Arten noch alle unter Noctuidae geführt wurden - mit der Fauna Europaea (Fauna Europaea Web Service. Last update 22 December 2009. Version 2.1. Available online at [http://fauna.naturkundemuseum-berlin.de]). Die Schreibweise beider Arten und die Publikationsjahre wurden anhand der Erstbeschreibungen überprüft.