VorkommenLinks (0)
Länder:+1Kontinente:EU
Inhalt

3. Weitere Informationen

3.1. Etymologie (Namenserklärung)

Falck & Karsholt (2022: 146-147) erläutern: "The species is named after the small town Orzolá placed nearby the type-locality."

3.2. Taxonomie

Falck & Karsholt (2022: 146-147) überführen die Gattung Gerarctia - und damit auch die von den Kanarischen Inseln beschriebene Gerarctia poliotis - als Synonym in die Gattung Zebeeba. Sie stellen dabei fest, dass es auf den Kanaren noch eine zweite Art der Gattung Zebeeba gibt, deren Männchen kurz bewimperte statt bipektinate Fühler haben und die auch sonst noch einige äußere Unterschiede aufweisen.

3.3. Faunistik

Hampson (1905: 449) beschrieb seine "Gerarctia poliotis" von Teneriffa - jene Art kommt auch auf den Kanaren-Inseln La Palma, La Gomera und - in der ssp. teldeensis auf Gran Canaria vor. Z. orzolae hingegen wurde vom Norden der Kanaren-Insel Lanzarote beschrieben, und nach Ansicht der Autoren - Falck & Karsholt (2022: 147) - fliegt sie wahrscheinlich auch auf der Nachbarinsel Fueertentura: "Remarks: HACKER & SCHMITZ (1996: 180) mention a Noctuidae species from Fuerteventura “Auf dieser Insel konnte jedoch eine kleinere, Phycitinae-ähnliche Noktuide nachgewiesen werden, die habituell poliotis ähnelt, jedoch einen anderen Fühler- und Genitalbau aufweist und vermutlich eine unbeschriebene Art darstellt ”, the specimen is also figured (Tafel M: 1). It has not been possible to study this specimen, but it most likely belongs to Z. orzolae."

(Autor: Erwin Rennwald)

3.3.1. Typenmaterial

Die Art wurde nach einem einzelnen Männchen beschrieben. Falck & Karsholt (2022: 147) teilen zu diesem Tier mit: "Holotype 1: SPAIN, LANZAROTE, Mojón Blanco, Orzolá, 20 m, 21-X-10-XI-2019, leg. P. Falck, genitalia slide 3473PF, DNA sample Lepid Phyl 0601PF/CILEP0600-20 (PF)."

3.4. Literatur

  • Erstbeschreibung: Falck, P. & O. Karsholt (2022): New data on Noctuoidea from the Canary Islands, Spain (Lepidoptera: Noctuoidea). — SHILAP Revista de Lepidopterología 50 (197): 145-165. [PDF auf researchgate.net]
  • Hampson, G. F. (1905): Descriptions of new Genera and Species of Syntomidae, Arctiadae, Agaristidae, and Noctuidae. — The Annals and Magazine of Natural History. Seventh Series 15 (89): 425-467.