Vorkommen
Länder:+6Kontinente:EU
Männchen
Weibchen
Kopula
Ausgewachsene Raupe
Jüngere Raupenstadien
Ei
Männchen
Weibchen
Ähnliche Arten
Genitalien
Männchen
Erstbeschreibung
Lebensraum und Lebensweise
Habitat
Inhalt

1. Männchen

2. Weibchen

3. Kopula

4. Ausgewachsene Raupe

Hinweis: zwei bis zum 9. März 2020 eingestellte Raupenbilder ([Foto 1] und [Foto 2]) wurden entfernt, weil die Bestimmungssicherheit ohne Zucht zum Falter nicht gegeben ist; s. auch unter "Diagnose Raupe".

5. Jüngere Raupenstadien

6. Ei

7. Diagnose

7.1. Männchen

7.2. Weibchen

7.3. Ähnliche Arten

Theria primaria HAWORTH, 1809 ist immer dunkler als rupicapraria und macht einen deutlich düsteren Eindruck. Von den Begrenzungslinien des Mittelfeldes ist nur die äussere deutlich. Der Mittelpunkt ist nahezu dreieckig. Das Mittelband auf den Stummelflügeln der weiblichen Tiere verjüngt sich nicht.

Theria rupicapraria DENIS & SCHIFF., 1775 ist immer heller als primaria und intensiver gefärbt. Die Vorderflügel sind schmaler, der Apex spitzer. Beide Begrenzungslinien des Mittelfeldes sind deutlich ausgeprägt. Der Mittelpunkt ist länglich. Nach meinen Beobachtungen fliegt die Art etwas später als primaria (zwei bis drei Wochen). Das dunkle Mittelband auf den Stummelflügeln der weiblichen Tiere verjüngt sich zum Innenrand.

(Grafik und Text: Hans-Joachim Weigt [Beitrag im Lepiforum])

Deutschland, Baden-Württemberg, Obere Gäue, Haigerloch-Stetten, Hausgarten am Ortsrand, 480 m, Lichtfang, 21. Februar 2017 (det. & Studiofotos: Herbert Fuchs), conf. Eckard O. Krüger [Forum]

7.4. Diagnose Raupe

Die Raupen beider Arten sind nach bisherigen Erkenntnissen nicht unterscheidbar. Siehe auch Diskussion im [Forum].

7.5. Genitalien

7.5.1. Männchen

7.6. Erstbeschreibung

8. Biologie

8.1. Lebensraum und Lebensweise

8.2. Habitat

9. Weitere Informationen

9.1. Andere Kombinationen

9.2. Synonyme

9.3. Publikationsjahr der Erstbeschreibung

Wir übernehmen hier die von Heppner (1982) angegebenen Publikationsjahre.

9.4. Literatur

  • Erstbeschreibung: Haworth, A. H. [1809]: Lepidoptera Britannica. Pars II: 137-376. Londini (Richardus Taylor). — Digitalisat von Google Books auf www.archive.org: [305].
  • Heppner, J. B. (1982): Dates of selected Lepidoptera literature for the western hemisphere fauna. — Journal of the Lepidopterologists' Society 36 (2): 87-111.
  • Herrmann (2003) (= Ebert 9), 535-538.

9.5. Informationen auf anderen Websites (externe Links)