VorkommenLinks (0)
Länder:+7Kontinente:EUAS
Falter
Männchen
Weibchen
Geschlecht nicht bestimmt
Erstbeschreibung
Inhalt

1. Lebendfotos

1.1. Falter

2. Diagnose

2.1. Männchen

2.2. Weibchen

2.3. Geschlecht nicht bestimmt

2.4. Erstbeschreibung

3. Weitere Informationen

3.1. Etymologie (Namenserklärung)

„διάσημος bezeichnet, ausgezeichnet; wegen des Silberzeichens auf dem matten Grund der Vorderflügel.“

Spuler 1 (1908: 305R)

3.2. Andere Kombinationen

3.3. Publikationsdatum der Erstbeschreibung

Nach Scudder (1899: 153) erschien der Band am 22. November 1828.

(Autor: Jürgen Rodeland)

3.4. Literatur