Vorkommen
Länder:+20Kontinente:EU
Falter
Raupe
Fraßspuren und Befallsbild
Puppe
Männchen
Weibchen
Männchen
Weibchen
Erstbeschreibung
Inhalt

1. Lebendfotos

1.1. Falter

1.2. Raupe

1.3. Fraßspuren und Befallsbild

1.4. Puppe

2. Diagnose

Hinweis: Diagnosebilder bei Razowski (2001):

Agassiz (2002: 153) stellt in seiner Buchbesprechung von Razowski (2001) alle von diversen Experten in jenem Buch erkannten Fehlbestimmungen / Bildvertauschungen und Unsicherheiten in einer Tabelle zusammen. Demnach gehören auf Tafel 23 S. 300-301 die Bilder zu Nr. 559 Strophedra nitidana nicht zu jener Art, sondern zu Strophedra weirana, jene zu Nr. 560 dann aber nicht zu Strophedra weirana sondern zu Strophedra nitidana. Offensichtlich wurden die beiden Bilder vertauscht.

2.1. Männchen

2.2. Weibchen

2.3. Genitalien

2.3.1. Männchen
2.3.2. Weibchen

Vergleich der ♀♀ Genitalien in Razowski (2003)

  • S. nitidana: "Postostial part of sterigma broad, rather short; cingulum broad, short."
  • S. weirana: "as in the preceding species but cingulum slender"

Abbildungen auch bei [Lepidoptera Dissection Group UK]

2.4. Erstbeschreibung

3. Weitere Informationen

3.1. Andere Kombinationen

3.2. Faunistik

Nach Sauter & Whitebread (2005) ist die Art in die Schweizer Lepidopterenfauna aufzunehmen.

3.3. Literatur