VorkommenLinks (1)
Länder:+27Kontinente:EU
Falter
Mine
Männchen
Weibchen
Männchen
Weibchen
Erstbeschreibung
Habitat
Inhalt

1. Lebendfotos

1.1. Falter

1.2. Mine

2. Diagnose

2.1. Männchen

2.2. Weibchen

2.3. Genitalien

2.3.1. Männchen
2.3.2. Weibchen

2.4. Erstbeschreibung

3. Biologie

3.1. Nahrung der Raupe

  • [Fagaceae:] Quercus robur (Stiel-Eiche)
  • [Fagaceae:] Quercus cerris (Zerr-Eiche)
  • [Fagaceae:] Quercus petraea (Trauben-Eiche)
  • [Fagaceae:] Quercus pubescens (Flaum-Eiche)

Nach Johansson et al. (1990) miniert die Raupe in Blättern der Stiel-Eiche (Quercus robur). [Bladmineerders.nl] ergänzt Quercus cerris (Zerr-Eiche), Quercus petraea (Trauben-Eiche) und Quercus pubescens (Flaum-Eiche) und betont, dass Angaben zu anderen Arten oder gar Gattungen fraglich sind.

3.2. Habitat

4. Weitere Informationen

4.1. Andere Kombinationen

4.2. Faunistik

Eine in Mitteleuropa weit verbreitete und relativ häufige Art.

4.3. Literatur