VorkommenLinks (1)
Länder:+27Kontinente:EU
Falter
Fraßspuren und Befallsbild
Geschlecht nicht bestimmt
Erstbeschreibung
Inhalt

1. Lebendfotos

1.1. Falter

1.2. Fraßspuren und Befallsbild

2. Diagnose

2.1. Geschlecht nicht bestimmt

2.2. Erstbeschreibung

3. Biologie

3.1. Nahrung der Raupe

  • [Rosaceae:] Malus sylvestris (Wild-Apfel)
  • [Rosaceae:] Malus domestica (Kultur-Apfel)
  • [Rosaceae:] Malus baccata (Kirsch-Apfel)
  • [Rosaceae:] Malus floribunda (Vielblütiger Apfel, Japanischer Apfel)

Nach Johansson et al. (1990) miniert die Raupe in Blättern von (wilden wie kultivierten) Apfelbäumen (Malus sylvestris, Malus domestica). [Bladmineerders.nl] ergänzt noch Malus baccata (Kirsch-Apfel) und Malus floribunda (Vielblütiger Apfel, Japanischer Apfel).

4. Weitere Informationen

4.1. Andere Kombinationen

4.2. Synonyme

4.3. Publikationsjahr der Erstbeschreibung

Wir folgen den detaillierten Datierungs-Angaben von Heppner (1982).

4.4. Literatur

4.5. Informationen auf anderen Websites (externe Links)