Vorkommen
Länder:+11Kontinente:EU
Falter
Kopula
Raupe
Puppe
Ei
Männchen
Weibchen
Männchen
Weibchen
Erstbeschreibung
Inhalt

1. Falter

Anmerkung:

Ein bis zum 17.08.2012 hier gezeigtes Falterbild vom Kaiserstuhl (Baden-Württemberg) war fehlbestimmt und wurde zu Scopula subpunctaria verschoben. [Forum]

2. Kopula

3. Raupe

4. Puppe

5. Ei

6. Diagnose

6.1. Männchen

6.2. Weibchen

6.3. Ähnliche Arten

Zur Unterscheidung von S. immutata und S. subpunctaria siehe [Forumsbeitrag] von Hans-Peter Deuring.

6.4. Genitalien

6.4.1. Männchen
6.4.2. Weibchen

6.5. Erstbeschreibung

7. Weitere Informationen

7.1. Etymologie (Namenserklärung)

„immutatus unverändert, weil nicht so veränderlich wie andere Arten dieses Genus.“

Spuler 2 (1910: 24L)

7.2. Andere Kombinationen

7.3. Unterarten

7.4. Literatur

  • Ebert & Steiner (2001) (= Ebert 8), 137-140.
  • Erstbeschreibung: Linnaeus, C. (1758): Systema naturae per regna tria naturae, secundum classes, ordines, genera, species, cum characteribus, differentiis, synonymis, locis. Tomus I. Editio decima, reformata. 1-824. Holmiae (Laurentius Salvius).