Vorkommen
Länder:+9Kontinente:EU
Falter
Raupe
Ei
Männchen
Weibchen
Männchen
Weibchen
Erstbeschreibung
Inhalt

1. Falter

2. Raupe

3. Ei

4. Diagnose

4.1. Männchen

4.2. Weibchen

4.3. Genitalien

4.3.1. Männchen
4.3.2. Weibchen

4.4. Erstbeschreibung

5. Weitere Informationen

5.1. Etymologie (Namenserklärung)

carex, caricis Riedgras, vielleicht weil der Falter abends an denselben fliegt? Die Nahrungspflanze ist es nicht.“

Spuler 2 (1910: 24L)

5.2. Andere Kombinationen

5.3. Synonyme

5.4. Literatur

  • Erstbeschreibung: Reutti, C. (1853): Uebersicht der Lepidopteren-Fauna des Grossherzugthum's Baden. — Beiträge zur Rheinischen Naturgeschichte 3: I-VIII, 1-216. Freiburg im Breisgau (Herder'sche Verlagsbuchhandlung).