Vorkommen
Länder:+28Kontinente:EUAS
Falter
Männchen
Weibchen
Geschlecht nicht bestimmt
Männchen
Weibchen
Erstbeschreibung
Habitat
Inhalt

1. Lebendfotos

1.1. Falter

2. Diagnose

2.1. Männchen

2.2. Weibchen

2.3. Geschlecht nicht bestimmt

2.4. Ähnliche Arten

  • Rhyacionia buoliana: im Saumfeld fast nie eine weisse Zeichnung; Hinterflügel auffallend dunkel; Farben intensiver, Weisszeichnung verwaschener - Ölgemäldetyp
  • Rhyacionia pinicolana: Weisszeichnung feiner, präziser, filigraner; Saumfeld mit weisser Linie; Hinterflügel hellgrau, nicht auffallend dunkel; Zeichnung und Farben dezenter, präziser – Lithographietyp. [Rudolf Bryner]

2.5. Genitalien

2.5.1. Männchen
2.5.2. Weibchen

2.6. Erstbeschreibung

3. Biologie

Eine Art, welche mit der Kiefer verbreitet ist. Sie fliegt ab Ende Juni bis Anfang August. [Friedmar Graf]

3.1. Habitat

3.2. Nahrung der Raupe

  • [Pinaceae:] Pinus sylvestris (Wald-Kiefer)
  • [Pinaceae:] Pinus sp. (Kiefer)

4. Weitere Informationen

4.1. Andere Kombinationen

4.2. Synonyme

4.3. Literatur

  • Erstbeschreibung: Doubleday, H. (1850): Descriptions of Lepidopterous Insects of the genera Hypenodes, Eupithecia and Spilonota recently discovered in Britain. — Appendix to the Zoologist for 1850: CV-CVI.