VorkommenLinks (0)
Länder:+16Kontinente:EU
Falter
Ausgewachsene Raupe
Jüngere Raupenstadien
Ei
Erstbeschreibung
Habitat
Inhalt

1. Lebendfotos

1.1. Falter

1.2. Ausgewachsene Raupe

1.3. Jüngere Raupenstadien

1.4. Ei

2. Diagnose

2.1. Falter

Zur Unterscheidung der männlichen Falter von Pyronia cecilia und Pyronia tithonus: bei P. cecilia ist der Duftschuppenfleck durchbrochen, bei P. thitonus nicht [Uwe Geulen].

2.2. Erstbeschreibung

3. Biologie

3.1. Habitat

4. Weitere Informationen

4.1. Etymologie (Namenserklärung)

ida: „Berg auf Kreta.“

Spuler 1 (1908: 46R)

4.2. Andere Kombinationen

4.3. Synonyme

4.4. Faunistik

Die Art wurde von Karsholt & Razowski (1996) mit ? für die Schweiz aufgeführt, zählt jedoch nach neueren Erkenntnissen (Sauter & Whitebread (2005)) nicht zur Schweiz-Fauna.

4.5. Literatur