Vorkommen
Länder:+6Kontinente:EU
Falter
Raupen
Puppe
Männchen
Geschlecht nicht bestimmt
Erstbeschreibung
Inhalt

1. Falter

2. Raupen

3. Puppe

4. Diagnose

4.1. Männchen

4.2. Geschlecht nicht bestimmt

4.3. Erstbeschreibung

5. Weitere Informationen

5.1. Taxonomie und Faunistik

Huemer (2013: 215): „Geringfügige Unterschiede zur nächstverwandten P. gibbosella im männlichen Genital sowie in der Raupe begründen die artliche Abtrennung (Huemer & Karsholt, 1999), die überdies durch genetische Distanzen im DNA Barcode bestätigt wird (Mutanen, unveröff. Daten). Tatsächlich scheint die Art zumindest im südlichen Österreich weiter verbreitet zu sein, wie eine Reihe von Fundmeldungen durch Wieser (2009; 2011) für Kärnten und Deutsch (2003) für Osttirol belegt, von einem Kärntner Exemplar liegt auch ein DNA Barcode vor.“

5.2. Literatur

  • Deutsch, H. (2003): Beitrag zur Lepidopterenfauna Osttirols, Österreich – Teil V (Insecta: Lepidoptera). — Beiträge zur Entomofaunistik 4: 3-26. [PDF auf zobodat.at]
  • Huemer, P. (2013): Die Schmetterlinge Österreichs (Lepidoptera). Systematische und faunistische Checkliste. — Studiohefte 12: 1-304.
  • Huemer, P. & O. Karsholt, 1999. Gelechiidae I (Gelechiinae: Teleiodini, Gelechiini). — In P. Huemer, O. Karsholt and L. Lyneborg (eds): Microlepidoptera of Europe 3: 1-356.
  • Park, K.-T. & O. Karsholt (1999): Revision of the genus Psoricoptera Stainton, 1543 (Lepidoptera, Gelechiiidae), with the description of two new Asian species. — Entomologica Fennica 10 (1): 35-49. [PDF auf journal.fi]
  • Erstbeschreibung: Teich, C. A. (1893): Ueber einige in Livland gefundene Schmetterlinge. — Entomologische Zeitung 53: 355-359. Stettin.
  • Wieser, C. (2009): Ein Lebensraum aus zweiter Hand – Schmetterlinge in den Begleitflächen der Südautobahn zwischen Pörtschach und Völkermarkt. — Rudolfinum, Jahrbuch des Landesmuseum Kärnten 2008: 407-448. [PDF auf zobodat.at]
  • Wieser, C. (2011): Erstmeldung von Aspilapteryx inquinata Triberti, 1985 aus Österreich und mehrere Erstnachweise von Schmetterlingen für Kärnten (Insecta: Lepidoptera). — Rudolfinum, Jahrbuch des Landesmuseum Kärnten 2009/2010: 327-329. [PDF auf zobodat.at]

5.3. Informationen auf anderen Websites (externe Links)