VorkommenLinks (1)
Länder:+38Kontinente:EUASAF
Männchen
Weibchen
Kopula
Eiablage
Raupe
Fraßspuren und Befallsbild
Puppe
Ei
Männchen
Weibchen
Erstbeschreibung
Habitat
Inhalt

1. Lebendfotos

1.1. Männchen

1.2. Weibchen

1.3. Kopula

1.4. Eiablage

1.5. Raupe

1.6. Fraßspuren und Befallsbild

1.7. Puppe

1.8. Ei

2. Diagnose

2.1. Männchen

2.2. Weibchen

2.3. Ähnliche Arten

Zur Unterscheidung zwischen Polyommatus amandus und Polyommatus icarus:

P. icarus hat auf der Hinterflügelunterseite einen mehr oder weniger stark ausgeprägten, weißen Keilfleck, der oberhalb der orangefarbenen Fleckenreihe basalwärts zeigt. Dieser Fleck fehlt bei Polyommatus amandus. [Forumsbeitrag von Jens Philipp].

2.4. Erstbeschreibung

3. Biologie

3.1. Habitat

4. Weitere Informationen

4.1. Etymologie (Namenserklärung)

„Frauenname, eigentlich die Liebenswerte.“

Spuler 1 (1908: 65L)

4.2. Abweichende Schreibweisen

4.3. Andere Kombinationen

4.4. Synonyme

4.5. Unterarten

4.6. Literatur

4.7. Informationen auf anderen Websites (externe Links)