Vorkommen
Länder:?+4Kontinente:EU
Falter
Geschlecht nicht bestimmt
Erstbeschreibung
Abbildungen und detaillierte Beschreibung
Inhalt

1. Falter

2. Diagnose

2.1. Geschlecht nicht bestimmt

2.2. Erstbeschreibung

2.3. Abbildungen und detaillierte Beschreibung

Die laut Titelblatt der Publikation „unter Mitwirkung Herrn Professor Zeller und J. W. Douglas“ verfasste, viersprachige Beschreibung von Stainton (1857: 56-65) schließt auch die Präimaginalstadien ein [Digitalisat auf archive.org].

3. Biologie

3.1. Nahrung der Raupe

  • [Salicaceae:] Salix viminalis (Korb-Weide)
  • [Salicaceae:] Salix aurita ??? (Ohr-Weide ???)
  • [Salicaceae:] Salix caprea ??? (Sal-Weide ???)

Die Art miniert unterseitig an Korb-Weide (Salix viminalis) und - angeblich - auch Sal-Weide (S. caprea) [Bradley, Jacobs & Tremewan (1970)]. Typische Nahrungspflanze ist wahrscheinlich durchgehend die Korb-Weide. Angaben zur Ohr- und zur Sal-Weide sind entweder seltene Ausnahmen, oder sie beruhen auf Fehlbestimmungen.

4. Weitere Informationen

4.1. Andere Kombinationen

4.2. Faunistik

Nach Sauter & Whitebread (2005) ist die Art mit "?" in die Schweizer Lepidopterenfauna aufzunehmen. SwissLepTeam (2010) schreibt dazu: "Favre (1909: 215) meldete diese Art aus dem Wallis. Bedarf einer Bestätigung (Sauter 1983)."

(Autor: Erwin Rennwald)

4.3. Literatur

4.4. Informationen auf anderen Websites (externe Links)