Vorkommen
Länder:+1Kontinente:EU
Falter
Puppe
Männchen
Erstbeschreibung
Habitat
Inhalt

1. Lebendfotos

1.1. Falter

Bei dem ursprünglich unter Abb. 1 gezeigten Tier von Ursula Vetter handelt es sich um P. aegeria ssp. aegeria [Forum]

1.2. Puppe

2. Diagnose

2.1. Männchen

2.2. Falter

Pararge xiphia lebt endemisch auf Madeira und kann dort nur mit P. aegeria ssp. aegeria verwechselt werden. Eine weitere ähnliche Art ist P. xiphioides. Diese fliegt aber nur auf den Kanarischen Inseln.

Unterscheidungsmerkmale von Pararge aegeria, Pararge xiphia und Pararge xiphioides

Pararge aegeria
Pararge xiphia
Pararge xiphioides
Außenrand der Vorderflügel
konkav
leicht konvex
gerade
Hinterflügel-Unterseite
cremefarbenes Band
von Costa zur Zelle
kleiner weißer Fleck
an Costa
weißes Band
von Costa zur Zelle

2.3. Ähnliche Arten

2.4. Erstbeschreibung

3. Biologie

3.1. Habitat

4. Weitere Informationen

4.1. Andere Kombinationen

4.2. Verbreitung

Die Art ist ein Madeira-Endemit.

4.3. Literatur

  • Erstbeschreibung: Fabricius, J. C. (1775): Systema entomologiae, sistens insectorum classes, ordines, genera, species, adiectis synonymis, locis, descriptionibus, observationibus. 1-832 (Flensburg und Leipzig: Officina Libraria Kortii).