Vorkommen
Länder:+6Kontinente:EU
Falter
Raupe
Puppe
Ei
Männchen
Differentialdiagnose
Erstbeschreibung
Habitat
Raupennahrungspflanzen
Inhalt

1. Falter

2. Raupe

1-2: L6 nach der 5. Häutung

3-4: L5 nach der 4. Häutung (24. September 2008)

5-6: L3 vor der 3. Häutung (6. September 2008)

7: L3 nach der 2. Häutung (1. September 2008)

8: L2

9: L1 (30. Juli 2008)

3. Puppe

4. Ei

5. Diagnose

5.1. Männchen

5.2. Differentialdiagnose

5.3. Erstbeschreibung

6. Biologie

6.1. Habitat

6.2. Raupennahrungspflanzen

  • [Asteraceae:] Pentanema conyzae [= Inula conyzae, Inula conyza] (Dürrwurz, Dürrwurz-Alant)
  • [Asteraceae:] Erigeron glabratus (Vielgestaltiges Berufkraut, Kahles Berufskraut)

6.3. Nahrung der Raupe

  • [Asteraceae:] Pentanema conyzae [= Inula conyzae, Inula conyza] (Dürrwurz, Dürrwurz-Alant)
  • [Asteraceae:] Erigeron glabratus (Vielgestaltiges Berufkraut, Kahles Berufskraut)

7. Weitere Informationen

7.1. Andere Kombinationen

  • Pterophorus rogenhoferi Mann, 1871 [Originalkombination]

7.2. Faunistik

Nach Gaedike & Heinicke (1999) in Deutschland nur mit Angaben von vor 1980 aus Bayern bekannt. Dort wurde die Art von Pröse et al. (2003)[2004] mit "G - Gefährdung anzunehmen, aber Status unbekannt" für die Region "Alpenvorland und Alpen" in die Rote Liste aufgenommen.

7.3. Literatur

  • Gaedike, R. & W. Heinicke (1999): Verzeichnis der Schmetterlinge Deutschlands (Entomofauna Germanica 3). — Entomologische Nachrichten und Berichte, Beiheft 5: 1-216.
  • Erstbeschreibung: Mann, J. (1871): Beitrag zur Kenntniss der Lepidopteren-Fauna des Glockner-Gebietes nebst Beschreibung drei neuer Arten. — Verhandlungen der zoologisch-botanischen Gesellschaft Wien 21: 69-82.
  • Pröse, H., Segerer, S. & H. Kolbeck (2003)[2004]: Rote Liste gefährdeter Kleinschmetterlinge (Lepidoptera: Microlepidoptera) Bayerns. — S. 234-268. In: Bayerisches Landesamt für Umweltschutz (2003)[2004]: Rote Liste gefährdeter Tiere Bayerns. — Schriftenreihe Bayerisches Landesamt für Umweltschutz, Heft 166. 384 S., Augsburg. [Hinweis: Im Heft steht als Erscheinungsjahr "2003" - tatsächlich wurde es aber erst am 2. April 2004 der Öffentlichkeit vorgestellt] [PDF auf lfu.bayern.de].