VorkommenLinks (0)
Länder:+2Kontinente:EU
Männchen
Inhalt

2. Diagnose

2.1. Männchen

3. Weitere Informationen

3.1. Faunistk

Locus typicus ist Albarracin, 1600 m (Prov. Teruel) in Spanien. Peteren & Gaedike (1979: 397) melden den erst zweiten Falterfund dieser Art, diesmal aus Südfrankreich: 1 ♂ Durance-Tal, St. Crepin, 900 m, 24.—30.VI.1959, Amsel. Zweiter Fund dieser Art!"

3.2. Typenmaterial

Petersen (1967: 360) beschrieb die Art nach einem einzigen ♂: „Holotypus: ♂, Spanien, Albarracin, 1600 m (Prov. Teruel), 20. VII. 1960, leg. E. Vartian“.

3.3. Literatur