Vorkommen
Länder:+7Kontinente:EU
Falter
Raupe, Raupensack
Puppe
Männchen
Männchen
Erstbeschreibung
Habitat
Inhalt

1. Falter

2. Raupe, Raupensack

3. Puppe

4. Diagnose

Kleinere Art; Spannweite 13-17 mm; Fühler weiss; Flügel auffallend breit und gerundet. Vorderflügel ockergelb mit meistens nur schwach sichtbarer Gitterzeichnung. ♂ im Gegensatz zu allen andern Nematopogon-Arten mit breiten Schuppen im äusseren Teil der Hinterflügeloberseite. Vorzugsweise in Feuchtbiotopen, Auenwäldern; Flugzeit ab Ende Mai. (Rudolf Bryner)

4.1. Männchen

4.2. Genitalien

4.2.1. Männchen

4.3. Erstbeschreibung

5. Biologie

5.1. Habitat

Dire Art ist lokal verbreitet und scheint ausschliesslich feuchte Waldgebiete zu besiedeln (Auenwälder, Hochmoorwälder).

6. Weitere Informationen

6.1. Abweichende Schreibweisen

  • Nematopogon metaxellus [nach Artikel 32.1. des International Code for Zoological Nomenclature korrekte Schreibweise mit Übereinstimmung des grammatikalischen Geschlechts von Gattungs-Substantiv und Art-Adjektiv oder -Partizip (Gender Agreement des ICZN)]

6.2. Andere Kombinationen

6.3. Literatur

6.4. Informationen auf anderen Websites (externe Links)