VorkommenLinks (0)
Länder:+2Kontinente:EUAF
Falter
Raupe
Männchen
Weibchen
Männchen
Weibchen
Habitat
Inhalt

1. Lebendfotos

1.1. Falter

1.2. Raupe

2. Diagnose

2.1. Männchen

2.2. Weibchen

Bei Microloxia schmitzi sind die Palpen und die Stirn rot beschuppt, bei Microloxia simonyi sind die Schuppen weiss [Harald Lham im Forum]

2.3. Genitalien

2.3.1. Männchen
2.3.2. Weibchen

3. Biologie

3.1. Habitat

4. Weitere Informationen

4.1. Etymologie (Namenserklärung)

"Herrn W. Schmitz, Bergisch Gladbach, gewidmet, in Dankbarkeit für die freundliche Ausleihe und reichhaltige Schenkung von Belegmaterial" (Hausmann 1995).

4.2. Faunistik

Locus typicus nach Hausmann (1995) und Fernández (1996): Spanien, Kanarische Inseln, Fuerteventura, Jandia, Bco. Esquinzo.

Nach Hausmann (1995) auf den Kanarischen Inseln Teneriffa und Gran Canaria gemeinsam mit M. simonyi, auf Fuerteventura und Lanzarote als einzige Art der Gattung; auch auf Hierro und außerhalb der Kanaren in SW-Marokko.

4.3. Literatur