VorkommenLinks (0)
Länder:+1Kontinente:EU
Erstbeschreibung
Inhalt

2. Diagnose

2.1. Erstbeschreibung

4. Weitere Informationen

4.1. Faunistik

Die Art ist nur durch zwei Fundstellen in den Departements Alpes-de-Haute-Provence und Alpes-Maritimes in Südost-Frankreich aus einer Höhenlage von 510 und ca. 900 m bekannt.

4.2. Typenmaterial

Huemer & Karsholt (2018) untersuchten einen Paratypus und schrieben dazu "Paratype ♂, “Basses Alpes S FRANCE 22.viii.1913 Wlsm. 1913-390 95935” “Paratype” “Megacraspedus pentheres Wlsm. PARATYPE”, genitalia slide 33662 (BMNH)."

(Autor: Erwin Rennwald)

4.3. Literatur

  • Erstbeschreibung: Walsingham (1920): New French Microlepidoptera. — The Entomologist's Monthly Magazine 56: 9-10.