VorkommenLinks (0)
Länder:+3Kontinente:EUAS
Inhalt

2. Weitere Informationen

2.1. Faunistik

Gaedike (2015) nennt diese Art nicht nur für die Türkei sondern auch für die griechische Insel Lesbos, weshalb sie in die Europa-Liste aufzunehmen ist. Gaedike (2019: 238) ergänzt einen Fund (3 ♂♂) auf der griechischen Insel Samos, Gaedike (2020: 685) dann einen aus Nordmazedonien.

(Autoren: Erwin Rennwald und Jürgen Rodeland)

2.2. Typenmaterial

Petersen (1968: 63): „Holotypus: ♂, Türkei, Anatolien, Kizilkahaman, 925 m, 19. VI.–6. VII. 1965, Glaser.

Paratypen: 1 ♂ dto.; 2 ♂♂, Anatolien, Egridir, 1600 m, 27.–28. VII. 1963, Arenberger; 1 ♂, 1 ♀, Anatolien, Kizilkahaman, 700 m, 31. VII. bis 1. VIII. 1963, Arenberger.“

2.3. Literatur