VorkommenLinks (1)
Länder:+18Kontinente:EUAS
Falter
Raupe
Puppe
Männchen
Erstbeschreibung
Habitat
Inhalt

1. Lebendfotos

1.1. Falter

1.2. Raupe

1.3. Puppe

2. Diagnose

2.1. Männchen

2.2. Erstbeschreibung

3. Biologie

3.1. Habitat

4. Weitere Informationen

4.1. Etymologie (Namenserklärung)

„die am Meer vorkommende.“

Spuler 1 (1908: 281R)

4.2. Taxonomie und Faunistik

H. maritima wurde von der Atlantikküste Frankreichs (Vendée) beschrieben. Die Tiere von Südengland und der niederländisch-deutschen-dänischen Nordseeküste gehören zur ssp. warneckei (Boursin, 1963). Alle anderen Angaben aus Deutschland, der Schweiz und Österreich oder Südosteuropa betreffen die Schwesterart H. adaucta, die bis 2007 meist als Heliothis maritima bulgarica geführt wurde.

4.3. Literatur

  • Erstbeschreibung: De Graslin, A. (1855): Notice sur une nouvelle espèce d'Heliothis trouvée sur la cote de la France occidentale. — Annales de la Société entomologique de France. Troisième Série 3 : 65-74, pl. 7 V. Paris.

4.4. Informationen auf anderen Websites (externe Links)