VorkommenLinks (0)
Länder:+1Kontinente:EU
Männchen
Weibchen
Inhalt

2. Diagnose

2.1. Männchen

2.2. Weibchen

3. Biologie

Die Falter fliegen in zwei Generationen, die erste von Ende März bis Mitte Mai und die zweite in August und September. Die Falter der ersten Generation sind wesentlich größer als die der zweiten. Die ersten Stände sind noch unbekannt, wobei Maurits De Vrieze vermutet, dass Ephedra distachya die Raupennahrungspflanze sein könnte.

4. Weitere Informationen

4.1. Andere Kombinationen

4.2. Synonyme

  • Hadjina vichti Hampson, 1909

4.3. Taxonomie

Die Art wurde früher bei den Hadeninae geführt.

4.4. Verbreitung

Atlanto-mediterrane Art, endemisch für Spanien in den Provinzen Cadiz, Alicante, Almeria, Murcia, Catalonia und Zaragoza.

4.5. Literatur