Vorkommen
Länder:Kontinente:EU
Inhalt

3. Weitere Informationen

3.1. Faunistik

Die Art wurde nach einem einzelnen Weibchen von Kreta (ohne nähere Fundort- oder Datumsangaben) beschrieben, auf der beigefügten Tafel dann aber nicht abgebildet. Nach der Fauna Europaea [Fauna Europaea (abgefragt 17. November 2020)] soll die Art auch auf dem griechischen Festland gefunden worden sein.

(Autor: Erwin Rennwald)

3.2. Literatur

  • Erstbeschreibung: Osthelder, L. (1941): Beitrag zur Kleinschmetterlingsfauna Kretas. — Mitteilungen der Münchner Entomologischen Gesellschaft 31 (2): 365-370, pl. XV. — Digitalisat auf www.archive.org: [Text] und [Tafel].