VorkommenLinks (0)
Länder:+1Kontinente:EU
Inhalt

3. Weitere Informationen

3.1. Etymologie (Namenserklärung)

Nel & Varenne (2021: 109) schreiben: "Espèce amicalement dédiée à son découvreur, Serge Peslier, connu de tous pour sa très importante contribution à la connaissance de la faune entomologique de France." Serge Peslier hat in den Jahren 2019 und 2020 alle 6 Männchen der Typenserie gesammelt.

3.2. Taxonomie und Faunistik

Die Art wird in ihrer Erstbeschreibung mit der aus der Sierra Nevada in Spanien Elachista nevadensis verglichen. Die nach äußeren Merkmalen davon nicht zu unterscheidenden Tiere aus Conat in den Pyrenäen, weichen in den männlichen Genitalien deutlich davon ab, weshalb sie als eigene Art beschrieben wurden. Elachista nevadensis ist wohl ganz auf die Sierra Nevade beschränkt. Nel & Varenne (2016) hatten sie zwar aus den französischen Alpen als neu für Frankreich gemeldet, doch korrigieren sie das jetzt und beschreiben auch diese Tiere als neue, genitaliter von E. nevadensis und E. peslieri getrennte Art: Elachista galliensis. Ein Barcode-Vergleich der 3 Arten steht noch aus.

3.3. Typenmaterial

Nel & Varenne (2021: 107) geben zu ihrer kleinen Typenserie (6 Männchen) von zwei Fundstellen direkt um Conat in den Pyrénées-Orientales bekannt:

"HOLOTYPE mâle : France, Pyrénées-Orientales, Conat (El Crest), 1 450 m, uv, 24VI.2020, S. Peslier leg., prép. gen. JN n° 34887, coll. S. Peslier à Perpignan.

PARATYPES (5 mâles) : Pyrénées-Orientales : 1 mâle, Conat (El Crest), 1 450 m, uv, 20.VII.2020, S. Peslier leg., prép. gen. JN n° 34722, coll. S. Peslier ; 1 mâle, Conat (Bell Lloc), 880 m, uv, 25.VI.2020, S. Peslier leg., prép. gen. JN n° 34702, coll. S. Peslier ; 1 mâle, Conat (El Crest), 1 450 m, uv, 20.VII.2020, S. Peslier leg., prép. gen. JN n° 34715, coll. Th. Varenne à Nice ; 1 mâle, idem, prép. gen. JN n° 34891, coll. J. Nel à La Ciotat ; 1 mâle, Conat (Bell Lloc), 880 m, uv, 26.VI.2019, S. Peslier leg., prép. gen. JN n° 33880, coll. S. Peslier."

(Autor: Erwin Rennwald)

3.4. Literatur

  • Nel, J. & T. Varenne (2016): Elachista nevadensis Parenti, 1978 et E. ozeini Parenti, 2004, espèces nouvelles pour la France. Description d'Elachista paracollitella sp. n. (Lepidoptera, Elachistidae, Elachistinae). — Revue de l'Association Roussillonnaise d'Entomologie 25 (2): 75-80.
  • Erstbeschreibung: Nel, J. & T. Varenne (2021): Descriptions d’Elachista peslieri sp. n. et d’E. galliensis sp. n. du Sud de la France, proches d’E. nevadensis Parenti, 1978 (Lepidoptera, Elachistidae, Elachistinae). — Revue de l'Association Roussillonnaise d'Entomologie 30 (2): 107–112.