VorkommenLinks (1)
Länder:+25Kontinente:EUAS
Falter
Raupe
Fraßspuren und Befallsbild
Puppe
Diagnose
Männchen
Weibchen
Nomen novum
Habitat
Raupennahrungspflanzen
Inhalt

1. Lebendfotos

1.1. Falter

1.2. Raupe

1.3. Fraßspuren und Befallsbild

1.4. Puppe

2. Diagnose

Männchen

Geschlecht nicht bestimmt

2.1. Genitalien

2.1.1. Männchen
2.1.2. Weibchen

2.2. Nomen novum

3. Biologie

3.1. Habitat

3.2. Raupennahrungspflanzen

3.3. Nahrung der Raupe

  • [Poaceae:] Phalaris arundinacea (Rohrglanzgras)
  • [Poaceae:] Phragmites australis [= Phragmites communis] (Schilf)

Schütze (1931) wusste zur Raupe an Schilf (Phragmites) zu berichten: "Die hell grünlichgelbe Raupe miniert in großen Plätzen gewöhnlich nahe an den Spitzen, Mine durch weiße Farbe auffallend, der Kot gegen das obere Ende hin angesammelt. Wechselt die Blätter (Stainton) Verwandlung meist an der Blattoberseite in der Nähe des Halms. Auch Phalaris arundinacea."

4. Weitere Informationen

4.1. Andere Kombinationen

4.2. Synonyme

4.3. Literatur

4.4. Informationen auf anderen Webseiten (externe Links)