VorkommenLinks (0)
Länder:+11Kontinente:EUAS
Falter
Männchen
Weibchen
Erstbeschreibung
Habitat
Inhalt

1. Lebendfotos

1.1. Falter

2. Diagnose

2.1. Männchen

2.2. Weibchen

2.3. Erstbeschreibung

3. Biologie

3.1. Habitat

3.2. Nahrung der Raupe

Noch unbekannt! Nach Eversmann (1848) wurde das der Beschreibung zu Grunde gelegte Exemplar an einem Weiden-Stamm (Salix sp.) gefunden und daraus geschlussfolgert, dass sich die Raupe darin entwickelt hat (siehe "Etymologie"). Völlig abweichend davon heißt es bei de Freina & Witt (1990): "Über die Biologie der Art ist nichts bekannt. Die Raupen der Art dürften sich jedoch mit ziemlicher Sicherheit in Wurzelstöcken von Grasarten entwickeln." Hier besteht also noch erheblicher Forschungsbedarf!

4. Weitere Informationen

4.1. Etymologie (Namenserklärung)

salix Weide, colo bewohne.“

Spuler 2 (1910: 303R)

4.2. Andere Kombinationen

4.3. Unterarten

4.4. Verbreitung

De Freina & Witt (1990) umreißen das Gesamtverbreitungsgebiet: "Osteuropa durch Südrußland bis Transkaukasien [...]; Kleinasien bis naher Osten." Das osteuropäische Verbreitungsgebiet wird genauer benannt: "Makedonien, Griechenland, Bulgarien, südöstliche Landesteile Rumäniens, Dobrudscha, Thrakien." Yakovlev (2005) nennt: "Locus typicus: „im Saratovischen Gouvernement, in der Gegend von Wolsk«[Европейская Россия, Саратовская область]".

(Autor: Erwin Rennwald)

4.5. Literatur

  • de Freina, J.J. & T.J. Witt (1990): Die Bombyces et Sphinges der Westpalaearktis (Insecta, Lepidoptera). Eine umfassende, reich illustrierte und revidierte Gesamtdarstellung der Bombyces und Sphinges Europas und Nordwestafrikas in mehreren Bänden. Band 2. - 140 S.; München (Edition Forschung & Wissenschaft Verlag).
  • Erstbeschreibung: Eversmann, E. (1848): Beschreibung einiger neuen Falter Russlands. — Bulletin de la Société impériale des naturalistes de Moscou 21 (3): 205-232. — Digitalisat von Google Books im Viewer der Hathi Trust Digital Library: [211].
  • Яковлев, P. B. (2005): Новые данные по распространению и систематике Cossidae (Lepidoptera) Европы и сопредельных территорий. [Yakovlev, R. V. (2005): New data on distribution and systematics of Cossidae (Lepidoptera) of Europe and adjacent territories.] — Eversmannia 3-4: 18-27. [PDF auf eversmannia.entomology.ru]