VorkommenLinks (0)
Länder:+1Kontinente:EU
Falter
Ausgewachsene Raupe
Jüngere Raupenstadien
Puppe
Ei
Männchen
Weibchen
Inhalt

1. Lebendfotos

1.1. Falter

1.2. Ausgewachsene Raupe

1.3. Jüngere Raupenstadien

1.4. Puppe

1.5. Ei

2. Diagnose

2.1. Männchen

2.2. Weibchen

3. Weitere Informationen

3.1. Synonyme

3.2. Taxonomie

Nach neuerer Auffassung sind die europäischen Populationen von Bryonycta pineti (Iberische Halbinsel, Südfrankreich, nordwestlichstes Italien) artlich verschieden von denen der Kanarischen Inseln. Die bisher als Unterart geführten kanarischen Populationen erhalten damit Artstatus: Bryonycta opulenta Boursin, 1957 (Fibiger et al. 2009: 313-315).

3.3. Faunistik

Eine Art der Kanaren, in Europa i.e.S. fehlend.

3.4. Literatur

  • Erstbeschreibung: Boursin, C. (1957): Vorläufige Diagnosen einiger neuer Phalaenidae von den Kanaren nebst Beschreibung eines neuen Subgenus. (Beiträge zur Kenntnis der „Agrotidae-Trifinae“, XCVII (97)). — Zeitschrift der Wiener Entomologischen Gesellschaft 42 (9): 140-143. [PDF auf zobodat.at]
  • Fibiger, M., Ronkay, L., Steiner, A. & Zilli, A. (2009): Noctuidae europaeae. Vol. 11. Pantheinae – Bryophilinae. — Sorø (Entomological Press). 504 S., 13 Farbtaf. ISBN 978-87-89430-14-0