Verwechslungsträchtige Art!
Vorkommen
Länder:+33Kontinente:EUASAF
Falter
Ausgewachsene Raupe
Puppe
Ei
Männchen
Weibchen
Ähnliche Arten
Männchen
Erstbeschreibung
Habitat
Raupennahrungspflanzen
Inhalt

1. Lebendfotos

1.1. Falter

1.2. Ausgewachsene Raupe

1.3. Jüngere Raupenstadien

1-9: Deutschland, Niedersachsen, Wunstorf, Bahnhof, 50 m, Eigelege 2. Oktober 2013 an der Blattunterseite von Echtem Johanniskraut (Hypericum perforatum) (cult., det. & fot.: Tina Schulz)[Forum]

1-2, L1: 8. Oktober 2013

3-4, L2: 12. Oktober 2013

5-7, L3: 10. November 2013

8-9: 2. Dezember 2013

10, L1: Deutschland, Niedersachsen, Landkreis Schaumburg, Ortsrand Rodenberg, einschürige Wiese, 100 m, an Johanniskraut (Hypericum perforatum), 22. September 2017 (det. durch Zucht & Freilandfoto: Tina Schulz) [Forum]

1.4. Puppe

1.5. Ei

2. Diagnose

2.1. Männchen

2.2. Weibchen

2.3. Ähnliche Arten

Aplocera efformata und Aplocera plagiata sind über die Flügelzeichnung nicht unterscheidbar. Die bestimmungsrelevanten Merkmale liegen am Abdomen und sollten von unten (ventral) bzw. von der Seite (lateral) betrachtet werden.

♂:

Aplocera plagiata weist sich durch die langgestreckten Valven aus, die beim sitzenden Falter manchmal unter den Flügeln hervorragen können.

Die Valven von Aplocera efformata sind demgegenüber kurz und muschelförmig gewölbt.

♀:

Aplocera plagiata hat ein lang zylindrisch ausgezogenes Abdomenende, was dem Hinterleib insgesamt eine konische Form verleiht.

Das Abdomen von Aplocera efformata läuft dagegen gleichmäßig geformt aus, wodurch der Hinterleib gedrungener wirkt.

2.4. Genitalien

2.4.1. Männchen

2.5. Erstbeschreibung

3. Biologie

3.1. Habitat

3.2. Raupennahrungspflanzen

3.3. Nahrung der Raupe

  • [Hypericaceae:] Hypericum perforatum (Tüpfel-Johanniskraut, Echtes Johanniskraut)

4. Weitere Informationen

4.1. Andere Kombinationen

4.2. Synonyme

4.3. Unterarten

4.4. Publikationsdatum der Erstbeschreibung

Williams (2019: 95) datiert den Band nach Durchsicht der Bibliographie de la France auf das Zeitfenster 13.-19. März 1858.

(Autor: Jürgen Rodeland)

4.5. Literatur

  • Erstbeschreibung: Guenée, A. („1857“) [1858]: Histoire naturelle des Insectes. Species général des lépidoptères 10. Uranides et Phalénites. Tome II: 1-584. Paris (Roret).
  • Williams, R. B. (2019): Bibliographical descriptions and dating of the original parts and consolidated volumes of H. T. Stainton’s A Manual of British Butterflies and Moths, with dating and combined order of precedence of some relevant contemporaneous literature. — Zoological Bibliography 6 (6): 55-102. [PDF auf avespress.com]