VorkommenLinks (0)
Länder:+5Kontinente:EUASNA
Männchen
Weibchen
Männchen
Erstbeschreibung
Inhalt

2. Diagnose

2.1. Männchen

2.2. Weibchen

2.3. Ssp. palaearctica (Hacker, 1998)

2.3.1. Männchen

2.4. Erstbeschreibung

3. Weitere Informationen

3.1. Andere Kombinationen

3.2. Unterarten

3.3. Faunistik

Nach der [Fauna Europaea] kommt die Art in Finnland vor.

Ob die wenigen in Finnland gefundenen Einzelstücke (früher meist als Anarta furca (bzw. Hadula furca) bezeichnet) auf eine indigene Population zurückgehen, ist unklar. (Autor: Axel Steiner)

Aarvik et al. (2017) schreiben zu Norwegen: "Whether the single old specimens of Anarta farnhami (Grote, 1873) really represents a different species from Norwegian A. colletti (Sparre Schneider, 1876) is questionable as the morphological differences between the taxa are very minor and variation of characters remain poorly demonstrated."

3.4. Literatur