Vorkommen
Länder:+4Kontinente:EUAS
Falter
Raupe
Fraßspuren und Befallsbild
Puppe
Männchen
Männchen
Weibchen
Habitat
Inhalt

1. Falter

2. Raupe

3. Fraßspuren und Befallsbild

4. Puppe

5. Diagnose

5.1. Männchen

5.2. Genitalien

5.2.1. Männchen
5.2.2. Weibchen

6. Biologie

6.1. Nahrung der Raupe

  • [Apiaceae:] Peucedanum cervaria (Hirschwurz, Hirsch-Haarstrang)

An der Thermenlinie südlich von Wien und weiteren Stellen in Niederösterreich, wo A. paraselini häufig ist, wurden bislang alle Raupen an Peucedanum cervaria gefunden, nicht aber an den ebenfalls dort vorkommenden Haarstrang-Arten P. oreoselinum und P. alsaticum.

(Autor: Peter Buchner)

6.2. Habitat

7. Weitere Informationen

7.1. Literatur