VorkommenLinks (1)
Länder:+35Kontinente:EUAS
Falter
Raupen
Puppe, Exuvie
Männchen
Männchen
Weibchen
Erstbeschreibung
Inhalt

1. Lebendfotos

1.1. Falter

1.2. Raupen

1.3. Puppe, Exuvie

2. Diagnose

2.1. Männchen

2.2. Genitalien

2.2.1. Männchen
2.2.2. Weibchen

2.3. Erstbeschreibung

3. Biologie

3.1. Nahrung der Raupe

  • [Asteraceae:] Centaurea jacea (Wiesen-Flockenblume)
  • [Asteraceae:] Centaurea nigra (Schwarze Flockenblume)
  • [Asteraceae:] Centaurea stoebe [= Centaurea paniculata] (Rispen-Flockenblume)
  • [Asteraceae:] Centaurea sp. (Flockenblume)
  • [Asteraceae:] Jurinea sp. ??? (Silberscharte ???)
  • [Caprifoliaceae:] Scabiosa columbaria ??? (Tauben-Skabiose ???)

Schütze (1931) fasst zusammen: "Unter der Wurzelrinde von Centaurea paniculata [Centaurea stoebe], Centaurea jacea, Centaurea nigra in engem weißem Gespinst (Disqué). In dem von Apion penetrans bewohnten Wurzelstock von Centaurea paniculata [Centaurea stoebe], frisst fingerlange Gänge in die rübenförmigen Wurzeln und verpuppt sich darin (Kaltenbach)."

Die Art lebt also in Wurzeln verschiedener Flockenblumen. Angaben zu anderen Pflanzen - Razowski (2001: 39) nennt auch Scabiosa columbaria und Jurinea - dürften auf Fehlbestimmungen von Pflanze oder Raupe beruhen.

(Autor: Erwin Rennwald)

4. Weitere Informationen

4.1. Andere Kombinationen

4.2. Synonyme

4.3. Unterarten

4.4. Literatur

4.5. Informationen auf anderen Websites (externe Links)