Vorkommen
Länder:+2Kontinente:EUAS
Falter
Kopula
Raupe
Puppe
Ei
Männchen
Weibchen
Männchen
Weibchen
Erstbeschreibung
Habitat
Inhalt

1. Falter

2. Kopula

3. Raupe

4. Puppe

5. Ei

6. Diagnose

6.1. Männchen

6.2. Weibchen

6.3. Genitalien

Häufigster Zweck: Bestimmung abgeflogener Falter.

6.3.1. Männchen
6.3.2. Weibchen

♀ Genitalien:

  • der sklerotisierte, dornenlose Bereich (1) greift zungenartig in den bedornten Teil des Corpus bursae hinein
  • kleines Feld abweichender, größerer Dornen (2) am Ende des sklerotisierten Bereiches
  • Antrum (3) verbreitert, stark sklerotisiert

6.4. Erstbeschreibung

7. Biologie

7.1. Habitat

8. Weitere Informationen

8.1. Literatur