Vorkommen
Länder:Kontinente:EU
Inhalt

2. Weitere Informationen

2.1. Andere Kombinationen

2.2. Synonyme

2.3. Faunistik

Die Art wurde anhand eines Einzelfalters aus der Türkei beschrieben; Huemer & Karsholt (2010) melden die ersten Funde in Europa im Süden (Südural) und Südwesten von Russland.

2.4. Typenmaterial

Povolný (2002: 59) beschrieb die Art nach einem einzigen ♀: „Holotypisches Weibchen, 50 km ö. Istambul [sic. Anm. Red. Lepiforum], 50 m ü. M., Asia minor, Turcia, 16. 9. 1969 leg. M. u. W. Glaser (in der Sammlung des Autors).“

2.5. Literatur