Vorkommen
Länder:+3Kontinente:EUAS
Falter
Inhalt

1. Falter

2. Diagnose

2.1. Hinweis zu Genitalabbildungen

Nach fig. 113 bei Leraut (2014) sind die männlichen Genitalien von E. albella doch recht deutlich von denen von Epischnia illotella unterschieden. Nach Vives Moreno & Gastón (2017) liegt das aber schlichtweg daran, dass dort nicht die Genitalien von E. albella, sondern die von Laristania albipunctella zur Abbildung kamen. Hier ist also auf die Genitlabbildungen in der Erstbeschreibung zurückzugreifen (Holotypus, figs. 157-159 bei Amsel, 1954).

3. Biologie

3.1. Nahrung der Raupe

  • [Asteraceae:] Dittrichia viscosa ? [= Inula viscosa ?] (Breitblättriger Klebalant ?)

Falls die Angabe in Leraut (2014) stimmt "Inula viscosa".

4. Weitere Informationen

4.1. Etymologie (Namenserklärung)

Amsel (1954) bezeichnet die Vorderflügel als "sehr hell weissgrau" und "fast rein weiss wirkend".

4.2. Faunistik

Locus typicus ist "Georgskloster bei Jericho (Palästina)". Die Art war bisher aus dem Nahen und Mittleren Osten und Nordafrika bekannt. Vives Moreno & Gastón (2017) melden die Art erstmals für die Kanarischen Inseln: "1 ♀, El Médano, a 75 m, Tenerife, 16-IX-1927, A. Cabrera leg. (prep. gen. 61266AV)."

4.3. Typenmaterial

Amsel (1954: 306) informiert:

„Holotypus: 1 ♂ Georgskloster bei Jericho (Palästina), 16.6.32, W. Einsler leg. (Coll. Amsel).

Allotypus: 1 ♀ dto.

Paratypus: 4 ♀♀ dto. und vom 21.5.30, H. Amsel leg."

4.4. Publikationsjahr der Erstbeschreibung

Auf der Titelseite steht: "Mitgeteilt am 25. Febr. 1953"; unter dem Nachtrag S. 326 ist als Datum des Drucks "29 december 1953" zu lesen. Die Herausgabe erfolgte dann sicher noch einige Tage später, so dass das in allen Quellen genannte Erscheinungsjahr 1954 sicher das richtige ist.

(Autor: Erwin Rennwald)

4.5. Literatur

  • Erstbeschreibung: Amsel, H.G. (1954): Die Microlepidopteren der Brandt`schen Iran-Ausbeute. 4. Teil. — Arkiv för Zoologi, (ser. 2) 6 (16): 255-326, Taf. I-XXXIII.[Erstbeschreibung S. 306, figs. 157-159, 262-264]
  • Leraut, P. (2014): Moths of Europe. Volume 4. Pyralids 2. - 441 S.; Verrières-le-Buisson (N.A.P Editions).
  • Vives Moreno, A. & J. Gastón (2017): Contribución al conocimiento de los Microlepidoptera de España, con la descripción de una especie nueva (Insecta: Lepidoptera). — SHILAP Revista de Lepidopterología, 45 (178): 317-342. [zur Arbeit auf redalyc.org]