Vorkommen
Länder:Kontinente:EU
Falter
Raupe
Puppe
Männchen
Geschlecht nicht bestimmt
Habitat
Raupennahrungspflanzen
Parasitoide
Inhalt

1. Falter

2. Raupe

3. Puppe

4. Diagnose

4.1. Männchen

4.2. Geschlecht nicht bestimmt

5. Biologie

5.1. Habitat

5.2. Raupennahrungspflanzen

5.3. Nahrung der Raupe

  • [Caryophyllaceae:] Gypsophila repens (Kriechendes Gipskraut, Polster-Schleierkraut, Teppich-Schleierkraut)

5.4. Parasitoide

6. Weitere Informationen

6.1. Faunistik

Locus typicus: Österreich, Vorarlberg, Stuben, 1500 m.

Nach Gaedike & Heinicke (1999) in Deutschland nur aus Bayern bekannt (auch aktuell, d.h., nach 1980). Dort wurde die Art von Pröse et al. (2003) mit "R - extrem selten oder Art mit geographischer Restriktion" für die Region "Alpenvorland und Alpen" in die Rote Liste aufgenommen.

6.2. Literatur

6.3. Informationen auf anderen Websites (externe Links)